Vier Wochen

Wegen einer Wette vier Wochen lang keinen Kaffee mehr getrunken.

Nach den ersten vier Tassen kann ich sagen: Die Brühe schmeckt sehr, äh, widerlich.

Also in Zukunft gar keinen Kaffee mehr?

Und was als Nächstes? Vier Wochen keine Schokolade? Kein Fernsehen? Gar, oh je, vier Wochen kein Internet? (Vier Wochen keinen Blogeintrag habe ich wohl geschafft, aber das ist ein anderes Thema.)

4 Comments

Add yours →

  1. Nach den ersten 4 Wochen ohne Fernsehen habe ich ganz damit aufgehört, nach 7 Wochen ohne Kaffee allerdings wieder angefangen. Das liegt an der biologischen Wirkung, der ich einfach nicht widerstehen kann. Aber Schokolade? Die braucht man nun wirklich nicht. Lass uns wetten, Andreas – 4 Wochen ohne. Schlag ein!

    Anja

  2. Ok, der Schokoladenversuch läuft.

    Und ja, ich hab’s herausgefordert…

    Und was ist, wenn einer nicht durchhält?

  3. Bei jedem Verstoß fangen die 4 Wochen erneut an zu zählen…. BIS beide durchhalten. Wenn das innerhalb eines halben Jahres nicht geschehen ist, müssen wir beide zur Tupperparty gehen. Ich wurde auch eingeladen; es liegt nicht an Deinem Alter!

  4. Spielregeln nachträglich ändern gilt nicht!

    „Bis beide durchhalten“ – Da ist ja jeder der Gefangene des anderen!

Comments are closed.